Categories for News

Cyberangriffe: 43,4 Milliarden Euro Schaden in deutschen Unternehmen

21.09.2018

In den Jahren 2016 und 2017 kam es zu Schäden von insgesamt 43,4 Milliarden Euro durch Cyberangriffe auf deutsche Industrieunternehmen. Besonders mittelständische Unternehmen scheinen ein beliebtes Ziel für die Kriminellen darzustellen. Wir klären Sie über die Hintergründe auf und geben Ihnen Tipps, wie Sie sich vor Angriffen schützen können.

Microsoft Patchday im September

14.09.2018

Vergangenen Dienstag war wieder einmal Microsofts Patchday. Insgesamt 62 Schwachstellen wurden dabei behoben. Die wichtigsten Updates fassen wir für Sie zusammen.

Erpressungstrojaner Gandcrab

07.09.2018

Zur Zeit warnt das LKA vor einem recht neuen Erpressungstrojaner. Der Schädling mit dem Namen "Gandcrab" verbirgt sich in Emails mit vermeintlichen Bewerbungen. Was der Schädling anrichtet und wie man sich schützen kann, erklären wir in unserem Artikel.

Studie: Unternehmen mangelt es immer noch an IT-Sicherheit

31.08.2018

In deutschen Unternehmen mangelt es noch immer an Sicherheit im Bereich der IT. Verdeutlicht wird das an einer Studie, die IDC im Juni 2018 veröffentlicht hat. Welche Faktoren diese Studie behandelt, welche Bedrohungen am häufigsten vorkommen und wie Sie sich und Ihr Unternehmen besser absichern können, fassen wir in unserem Artikel für Sie zusammen.

Microsoft Patchday im August

24.08.2018

Auch diesen Monat hat Microsoft bei seinem Patchday wieder zahlreiche Sicherheitslücken geschlossen. Neben der Beseitigung einer zero-day-Lücke des Internet Explorers, bietet Microsoft auch einen Fix für Foreshadow an. In unserem Artikel fassen wir die wichtigsten Updates für Sie zusammen.

Foreshadow: Neue CPU-Schwachstelle veröffentlicht

17.08.2018

Sicherheitsforscher finden eine Schwachstelle, die erneut das Auslesen von Speicher über die spekulative Codeausführung bei Intel-Prozessoren ermöglicht. Was genau es mit dieser Lücke auf sich hat und welche Gegenmaßnahmen es gibt, erfahren Sie in unserem Artikel.

Ransomware: Immer mehr zahlen Lösegeld

10.08.2018

Erst im Frühjahr dieses Jahres hat die Krypto-Miner-Malware den Erpresser-Trojaner als beliebteste Malware knapp überholt. Während die Anzahl der Angriffe mit Ransomware sinkt, lässt sich zur gleichen Zeit ein Anstieg in der Zahlungsbereitschaft betroffener Unternehmen feststellen. Woran das liegt und wie Sie sich absichern können, erklären wir Ihnen in unserem Artikel.

Russische Hacker greifen US-Stromversorger an

03.08.2018

Die amerikanische Zeitung The Wall Street Journal berichtet von einem Hackerangriff auf das amerikanische Stromnetz. Letztes Jahr sollen bei diesem Angriff besagte Hacker Zugriff auf die Kontrollsysteme der Stromanbieter bekommen haben und hätten somit für Unterbrechungen und Ausfälle in der Stromversorgung verursachen können. In diesem Artikel fassen wir die wichtigsten Infos für Sie zusammen und beleuchten die Rolle der Cybersicherheit auf größerer Ebene.

Sensible Daten von Autoherstellern landen öffentlich im Internet

26.07.2018

Wie wichtig eine angemessene IT-Sicherheit für Unternehmen ist, zeigt derzeit ein Vorfall aus den USA: Bei einem Leck gelangten 47.000 sensible Dokumente von verschiedenen Autoherstellern frei zugänglich ins Netz. Wie es zu diesem Leck kommen konnte und wie Sie ähnliche Vorfälle in Ihrem Unternehmen vermeiden können, erklären wir Ihnen in diesem Artikel.