Schulungen

 

Was hilft die schöne Technik, wenn kein Mensch da ist, der sie bedienen kann?

Uns von Kastl & Rieter ist es wichtig, dass unsere Kunden die Zusammenhänge verstehen, wofür bestimmte Hard- und Software eingesetzt wird, wie sie funktioniert und welchen Nutzen die Firma daraus zieht.

Auch beim Thema Sicherheit muss der Faktor Mensch mitbedacht werden. Was nützt ein Spamfilter, wenn ein Mitarbeiter eine Email aus der Spam-Ordner öffnet und auf einen darin enthaltenen Link klickt?

Für uns ist die Schulung unserer Kunden/Kundinnen und deren Mitarbeiter/innen Prävention und eine wichtige Investition. Nach dem Motto „Wissen ist Macht“ klären wir auf und beraten zu alltäglichen Themen, Problemen und Risiken in der Unternehmens-IT.

Unsere Schulungen bieten wir je nach Bedarf und Unternehmensgröße für kleine Gruppen oder je nach Themengebiet für ganze Abteilungen an. Dabei spielen wir Szenarien aus dem Alltag sowie in ersteren Situationen oder sogar in Notfällen durch.

 

Möchten Sie etwas für die Sicherheit Ihres Unternehmens tun oder häufige Fehler aufgrund von Verständnisproblemen vermeiden?

Dann rufen Sie an und vereinbaren Sie einen Termin für die Schulung Ihrer Mitarbeiter/innen.

0221 / 630 6151 60

 

Wir bieten Schulungen zu den folgenden Themen an:

  • IT-Sicherheit – Was jeder Mitarbeiter für eine sichere IT tun kann
  • Email-Sicherheit – Was ist Spam?
  • USB-Sticks – Nützliches Hilfsmittel oder Risikofaktor?
  • Viren und Trojaner – Wie sie funktionieren und wie Sie sich vor Ihnen schützen können

 

Auch für die folgende Software bieten wir Schulungen an:

 

Ihre Software oder Ihre Frage zum Thema IT war nicht dabei?

Rufen Sie an und erfahren Sie alles zu unseren umfangreichen Schulungs-Angeboten.

0221 / 630 6151 60

Die Vorteile von Schulungen:

  • Ihre Mitarbeiter/innen lernen die Funktionen der Software kennen, die Sie in Ihrer Firma einsetzen. Somit kommt es zu weniger Unsicherheiten und Fehlern in der Verwendung und die Arbeitsprozesse werden beschleunigt.
  • Ihre Mitarbeiter/innen lernen, wie die einzelnen Komponenten Ihres Sicherheitssystems funktionieren, wie sie mit Meldungen oder Warnungen umgehen sollten und wie sie im Alltag für eine sichere Unternehmens-IT sorgen.
  • Mitarbeiter erkennen Sicherheitsrisiken und können entsprechend schnell reagieren, bevor etwas passiert.

 

Was kann passieren, wenn Ihre Mitarbeiter/innen keine Schulung oder Einweisung in die eingesetzte (Sicherheits-)Software erhalten haben:

  • Sicherheitswarnungen der eingesetzten Software werden ignoriert oder falsch behandelt.
  • Emails mit gefährlichen Inhalten können geöffnet werden und so Viren in Ihrem Firmennetzwerk verbreitet werden.
  • Über manipulierte USB-Sticks kann Malware in Ihr Firmennetzwerk eingeschleust werden.
  • Mitarbeiter/innen machen vermeidbare Fehler bei der Verwendung von Software und brauchen so länger für Aufgaben oder benötigen sogar Support für die Wiederherstellung ihrer Daten.
  • Mitarbeiter/innen nehmen selbst Änderungen in den Einstellungen Ihrer Sicherheitskomponenten vor und schaffen damit eine Sicherheitslücke in Ihrer IT.

 

Suchen Sie nach einer professionellen Schulung von Experten, die jahrelange Erfahrung zum Thema IT mitbringen?

Dann rufen Sie an und lassen Sie sich zu unseren Schulungs-Angeboten beraten!

0221 / 630 61651 60